TomsTalkTime - DER Erfolgspodcast mit Tom Kaules

354
Rainer Biesinger – Der Heavy Metal Coach® ist der wohl außergewöhnlichste, auffälligste und provokanteste Persönlichkeitstrainer und Keynote-Speaker im gesamten deutschsprachigen Raum. Er ist der Experte für persönliche Veränderungsarbeit. Seine Lebensgeschichte erteilt ihm das „Mandat zum Arschtreten“ Drogen, Alkohol und Selbstzerstörung. Rainer Biesinger war am Boden bevor er konsequent damit begonnen hat, mutig und bedingungslos die Verantwortung für sein eigenes Leben zu übernehmen. Er hat sich selber erzogen, seine Wurzeln aus dem Dreck gerissen und seinem alten Leben endlich den Stinkefinger gezeigt! Seine Geschichte zeigt, dass jeder es schaffen kann, die Kontrolle über das eigene Leben zurückzuerobern. Seine Ganzkörper-Tätowierung zeigt die Summe seiner gelebten Erkenntnisse und die „Narben“ seiner langen Reise zu sich selbst. Rainer Biesinger macht kein Geheimnis aus seiner bewegten und scheinbar aussichtslosen Vergangenheit - und genau das macht ihn aus. Er spricht Klartext und ermutigt die Menschen die Verantwortung für ihr eigenes Leben zu übernehmen. Raus aus der Abhängigkeit; - rein in die Autonomie eines einzigartigen Lebens. Seine authentische, unorthodoxe und entwaffnende Art bewegt die Menschen dazu endlich ihr eigenes Feuer der Veränderung zu entfachen. Kunden sind Unternehmen, Konzerne, Privatiers, Führungskräfte und auch Chaospiloten jeglicher Prägung. Menschen, die an der Gesellschaft und am Leben verzweifeln, perspektivlos, hilflos, unwissend und desillusioniert sind. Prominente und in der Öffentlichkeit stehende Menschen, die mit ihrer „Verletzlichkeit“ unerkannt bleiben möchten und müssen. Rainer Biesinger ist zertifizierter SeniorCoach QRC und professionelles Mitglied der German Speakers Association (GSA). Sein Lebensmotto: „Harder - Faster - Louder“ gilt nach wie vor. Heute allerdings im klassisch konservativen Kontext. Er ist im Leben angekommen.

 

Mein Erfolgszitat

Glück ist etwas für Arschlöcher – Glück braucht immer nur derjenige, der nix auf dem Kasten hat. (Lemmy Kilmister – Motörhead)

 

Mein größter Fehler war...

… vor mir selbst davonzulaufen und die Annahme, dass die Welt einfach nur Scheiße ist. In meinem Leben habe ich sehr viele Fehler gemacht. Ich habe mich selber betrogen, beschissen, belogen, verletzt. Fehler sind Lernerfahrungen. Sie hinterlassen oft tiefe Narben, bieten aber auch, wenn du es willst, die Möglichkeit zu erkennen. Für meine Fehler habe ich bezahlt, für meine Fehler werde ich weiter bezahlen. Im Leben ist nun mal nichts umsonst.

 

Ein entscheidender Aha-Moment meines Lebens war....

… als der Sensenmann erbarmungslos anklopfte. Nach meiner 18-jährigen schweren Alkohol- und Drogenkarriere steckte ich im Anschluss drei Jahre lang in einer tiefen Depression fest. Jeden Tag aufs Neue kämpfte ich um meinen Lebenswillen. Ich war haarscharf davor aufzugeben und mich umzulegen. Mein Psychiater stellte mir folgende Frage: „Wer hindert dich daran glücklich zu sein?“ Ich erkannte dass nur einer ganz alleine die Verantwortung und die Kontrolle über das eigene Leben hat – ich selbst!

 

An meinem aktuellen Business begeistert mich besonders...

… dass ich mein eigener und selbstbestimmter Herr bin. Ich bin ein Angebot für Menschen, die den Mut aufbringen wollen sich selbst ein Stück besser kennen zu lernen – wenn sie es wollen! Ich mache Menschen bewusst, fordere sie heraus, bringe sie zum Nachdenken und darf sie ein Stück ihres Weges begleiten. Mit jeden neuen Menschen, mit jeder neuen Begegnung lerne ich dazu. Ich lerne etwas über mich selber, ich erweitere meinen Horizont, ich darf mich weiterentwickeln – geiler geht´s nicht!

 

Ein für mich sehr wertvolles Internet-/ Business-Tool/ Software ist...

… die Natur. Ich bin echt froh, dass ich es in diesem Internet- und Computerwahnsinn einigermaßen gebacken bekomme „Up to Date“ zu bleiben. Grundsätzlich bietet das Web phantastische Möglichkeiten, von denen wir allerdings auch mächtig angefixt sind. Nicht selten flüchten wir dabei in hochglanzpolierte Scheinwelten, beschäftigen uns mit Dingen die die Welt nicht braucht, und manchmal verlieren wir sogar den Bezug zum echten und greifbaren Leben. Mein wichtigstes Tool ist der Ausschalter!

 

Meine Buchempfehlung

„Wind of Change“ von den Scorpions war gestern – heute ist „The Fire of Change“ vom Heavy Metal Coach Rainer Biesinger angesagt ((-: Im Februar 2015 erscheint bei GABAL mein neues Buch – „The Fire of Change – für ein besseres Leben ist es nie zu spät“ Was du dann in der Hand hältst ist: Die Bibel für Ungläubige Ein Gedankenmassaker für Stehengebliebene Das Manifest für Lebenssüchtige Infos zum Buch: www.thefireofchange.com

Hol es Dir hier als kostenloses Hörbuch

 

Kontaktdaten Interviewpartner

Rainer Biesinger
Der Heavy-Metal-Coach®
58553 Halver
Glörfeld 8
Tel: +49 2353 946 999 3
www.Rainer-Biesinger.de
office@Rainer-Biesinger.de

 

Positioniere Dich mit DEINEM eigenen Podcast als Experte in Deiner Branche und verdiene damit Deinen Lebensunterhalt und noch viel mehr!
Hier geht´s zum „Podcast Mastery Boot Camp“ von Tom Kaules
http://podcastakademie.com/

 

Direct download: TTT_354_Rainer-Biesinger.mp3
Category:general -- posted at: 1:30am CEST

353
Hans Fabry begann schon zu Schul- und Studentenzeiten, sein eigenes Geld zu verdienen. Begonnen hat das Ganze im mittelständischen Produktionsbetrieb des Onkels, in dem er nach anfänglichen Hilfsarbeiten dann während des betriebswirtschaftlichen Studiums qualifizierte Aufgaben bearbeitet hatte und ein Unternehmen "von der Pike auf" kennen lernen konnte. Nach dem Studium fing dann das Berufsleben als stellvertretender Betriebsleiter in einem Textil-Unternehmen an. Schnell merkte er, dass die Angestellten-Welt nicht seinen Vorstellungen entsprach. Das Angebot eines Beratungsunternehmens, als freiberuflicher Mitarbeiter Projektarbeit und Seminare im Logistik-Bereich durchzuführen, kam daher gerade rechtzeitig. Neben den Seminaren hielt er auch Vorlesungen an seiner früheren Fachhochschule ab. Im Rahmen der Selbständigkeit wurden auch verschiedene Projekte als Interims-Manager in mittelständischen Unternehmen bearbeitet sowie interessante Projekte im Bereich M&A (Kauf und Verkauf von Unternehmen) umgesetzt. Seit über 20 Jahren ist Hans Fabry in der Automobil-Industrie im Anlauf- und Projektmanagement weltweit tätig, sowohl für Automobilhersteller, als auch für große Zulieferanten. Die große Herausforderung in dieser Tätigkeit ist, dass letztlich neue Fahrzeug-Modelle rechtzeitig zum Serienstart kommen. Die länderübergreifende Arbeit mit unterschiedlichen Automobil-Herstellern, vielen Zulieferanten, Werkzeugmachern, unterschiedlichen Mentalitäten und tiefen Einblicken in unterschiedliche Produktions-Technologien führten ihn zur Erkenntnis, dass dieses Wissen auch noch anderweitig eingesetzt werden kann. Daher reizte ihn vor knapp 10 Jahren die Aufgabe, parallel zum Anlaufmanagement, als Investor, Gesellschafter und Projektleiter eine neue Technologie - den sogenannten Mozzi-Kolben - des italienischen Erfinders Andreas Mozzi zu industrialisieren und auf den Markt zu bringen.

 

Mein Erfolgszitat

Mit jeder Aktion sind Risiken und Kosten verbunden, sie sind aber weitaus geringer als die Kosten komfortabler Nichtaktion (John F. Kennedy)

 

Mein größter Fehler war...

… Viele kleine Fehler, die ich heute wahrscheinlich immer noch mache...... Die Abwicklung des Verkaufs eines unglaublich profitablen Fitness-Studios im Rahmen eines M&A-Projektes, anstelle selbst einzusteigen. Mein Fokus war auf die kurzfristige Verkaufsprovision ausgerichtet und nicht auf die langfristige Gewinn-Chance Eine zu lange Selbstständigkeit/ Freiberuflichkeit statt Unternehmer zu sein (Produkt als Multiplikator)

 

Ein entscheidender Aha-Moment meines Lebens war....

…1. Die Erkenntnis mit dem Fitness-Studio, die aber leider etwas zu spät kam 2. Die Entwicklung eines technologischen Produktes benötigt viel Zeit und Geld, man kann aber mit den richtigen Kontakten und viel Ausdauer etwas einzigartig Neues schaffen 3. Die Nutzung des Internet, mit allen Facetten des Internet-Marketing. Damit sind heute Möglichkeiten gegeben, die früher undenkbar waren. Für unsere eigenen Kinder eröffnen sich dadurch neue Chancen zur finanziellen Unabhängigkeit

 

An meinem aktuellen Business begeistert mich besonders...

... In meinem Anlauf- & Projektmanagement begeistert mich die eigenständige Planung, ich kann neue Menschen, Lieferanten und Technologien kennen lernen und das nicht nur Deutschlandweit, sondern auch im Ausland. In meinem Technologie-Unternehmen kann ich neue Wege gehen, um mit unserem Produkt Fahrspaß, Umweltfreundlichkeit und niedrigen Verbrauch zu verbinden. Die Vision ist, mit unseren Kolben die blauen Abgaswolken aus vielen Millionen Zweitaktern in Asien massiv zu reduzieren.

 

Ein für mich sehr wertvolles Internet-/ Business-Tool/ Software ist...

… Mindmapping: - www.mindjet.com/de/mindmanager als bekanntes Tool
www.goalscape.com/de  als Alternative mit anderer Strukturierung
www.Wordpress.org: Damit kann jeder schnell eine Webpräsenz erstellen mit unglaublichen Erweiterungen
Webinare: www.webinaris.com/  Eine neue Möglichkeit, Webinare "Off-Line" durchführen zu können

 

Meine Buchempfehlung

1. Das neue Zeit-Alter von Lothar Seiwert: Überaus lesenswert mit neuen Gedanken, wie der künftigen Rentenfalle begegnet werden kann

2. Palmen in Castrop-Rauxel von Dennis Betzholz und Felix Plötz: Geschichten von Start-Up-Unternehmern, die Ihre Vision - auch gegen Widerstände - umgesetzt haben

Hol es Dir hier als kostenloses Hörbuch

 

Kontaktdaten Interviewpartner

www.mozzi-kolbentuning.com
hans.fabry@mozzi-kolbentuning.com
hans.fabry@knowhowquadrat.com

 

Positioniere Dich mit DEINEM eigenen Podcast als Experte in Deiner Branche und verdiene damit Deinen Lebensunterhalt und noch viel mehr!
Hier geht´s zum „Podcast Mastery Boot Camp“ von Tom Kaules
http://podcastakademie.com/

 

 

Direct download: TTT_353_Hans-Joachim-Fabry.mp3
Category:general -- posted at: 1:30am CEST

352
Dr. Angela Fetzner arbeitet seit 1996 bis dato als approbierte Apothekerin in öffentlichen Apotheken und Krankenhausapotheken in ganz Deutschland und der Schweiz. Zwischendurch Aufbaustudium der Pharmaziegeschichte in Marburg, Abschluss als Pharmaziehistorikerin, dort auch Promotion. Dr. Angela Fetzner veröffentlichte seit 2012 bis dato vierzehn Bücher als selbstverlegende Autorin, exklusiv bei Amazon. Als studierte Apothekerin schreibt sie naturgemäß v.a. über alle Bereiche der Gesundheit, wie über gesundes und erfolgreiches Abnehmen und die Säure-Basen-Balance. Gesundheit, so schreibt Dr. Angela Fetzner, betrifft stets den ganzen Menschen - und Gesundheit kann auch nur als Einheit und Gleichklang von Körper, Geist und Seele betrachtet werden. Diesem Prinzip bleibt die Apothekerin auch in ihren Büchern treu, in denen es stets um ein gesundes und gleichzeitig bewusstes Leben geht. „Wenn meine Bücher dem Leser den Anstoß zu einem gesünderen und glücklicheren Leben geben, dann habe ich sehr viel erreicht“, so die Apothekerin. Die Pharmazeutin greift in ihren Büchern auch brandaktuelle Themen zu Gesundheit und Ernährung auf, so hat sie das erste deutschsprachige Buch über Clean Food (Clean Eating) verfasst sowie einen Ratgeber zum Matcha-Tee. In einigen ihrer Bücher, z. B. in „Schwedenbitter – Gottes Wundertrank oder Teufels Elixier“, rechnet die Autorin gnadenlos mit selbsternannten Gesundheitsexperten, die in Wahrheit freilich keine sind, ab. Ihr Anliegen ist es, in ihren Ratgebern über sinnvolle Ernährungs- und Gesundheitstherapien zu informieren und leichtfertige Therapieempfehlungen, die keiner wissenschaftlichen Prüfung standhalten und im besten Fall wirkungslos sind, zu entlarven. Als Apothekerin der Praxis - mit dem entsprechenden fachlichen Wissen durch Pharmaziestudium und zahlreiche Fortbildungen - ist es ihr Anliegen, den Menschen komplexe medizinische Sachverhalte verständlich, ehrlich und humorvoll nahe zu bringen. Als unabhängige Autorin und Apothekerin fühlt sich die Autorin dabei nur der Gesundheit und dem Wohl der Menschen verpflichtet. Bevor Dr. Angela Fetzner im Westerwald sesshaft wurde, reiste sie viele Jahre als Vertretungsapothekerin durch ganz Deutschland und die Schweiz. Ihr Zuhause bestand in dieser Zeit, so schreibt sie, im „Unterwegssein“. Durch die langen Jahre der Wanderschaft lernte sie alle Gegenden Deutschlands kennen und konnte viele berufliche und private Erfahrungen sammeln. „Auch wenn das Leben aus dem Koffer oft nicht einfach ist, ist es doch prägend für die Entwicklung einer Person oder auch der Persönlichkeit. Ich würde im Leben nichts mehr bereuen, als immer nur auf der heimischen Scholle oder am warmen Kamin gesessen zu haben.“ Während ihrer Apothekentätigkeit nahm Dr. Angela Fetzner noch ein Studium der Pharmaziegeschichte in Marburg auf, das sie als Pharmaziehistorikerin abschloss. In Marburg schloss sie 2004 auch ihre Dissertation mit dem Thema „Carolus Clusius und seine Libri Exoticorum“ ab. „In dieser Zeit entdeckte ich meine Liebe zum Schreiben. Gleichzeitig wurde mir – durch meine Tätigkeit in der Apotheke, das Studium der Pharmaziegeschichte und das nächtliche Schreiben an meiner Promotion – bewusst, dass man im Leben an Herausforderungen wächst.“ Ihr Wissen als Pharmaziehistorikerin findet freilich auch in einigen ihren Büchern literarischen Niederschlag, z. B. in den Büchern „Die Alraune – Pflanze der Liebe, Pflanze des Todes“, „Wie lernte man Lesen und Schreiben im Mittelalter“ oder „Der Apotheker in der Literatur“.

 

Mein Erfolgszitat

Stay hungry, stay foolish

 

Mein größter Fehler war...

… Fehler macht man im Berufs- und Privatleben immer wieder, wichtig ist es, aus seinen Fehlern zu lernen. Wenn man es als Fehler ansieht, zu gutmütig und zu ehrlich zu sein, dann habe ich diesbezüglich sicherlich Fehler gemacht.

 

Ein entscheidender Aha-Moment meines Lebens war....

… Diese gibt es im Leben immer wieder. Bei meiner Autorentätigkeit war es am Anfang sehr überraschend für mich, dass das Cover eines Buches eine tragende Rolle für den Verkauf eines Buches spielt.

 

An meinem aktuellen Business begeistert mich besonders...

... Die Freiheit, den Beruf auszuüben, den ich liebe. Meine Leser und Kunden für Gesundheit, ein bewusstes Leben und gleichzeitig eine kritische Einstellung zu begeistern.

 

Ein für mich sehr wertvolles Internet-/ Business-Tool/ Software ist...

… Office 2010

 

Meine Buchempfehlung

Effi Briest“ von Theodor Fontane

Hol es Dir hier als kostenloses Hörbuch

 

Kontaktdaten Interviewpartner

Angelas Amazon-Autorenseite

Facebook https://www.facebook.com/AngelaFetzner

 

Positioniere Dich mit DEINEM eigenen Podcast als Experte in Deiner Branche und verdiene damit Deinen Lebensunterhalt und noch viel mehr!
Hier geht´s zum „Podcast Mastery Boot Camp“ von Tom Kaules
http://podcastakademie.com/

 

Direct download: TTT_352_Dr-Angela-Fetzner.mp3
Category:general -- posted at: 1:30am CEST

351
Wer sind wir: Heidi und Karl Hemmrich; Heidi ist Heilpraktikerin für Psychotherapie und spezialisiert auf Traumata, Ängste und Wellnessmassagen (Seele und Körper); Karl ist Personal und Business Coach und zusätzlich noch Mental Coach (Geist) und spezialisiert auf Zielerreichung und die Arbeit mit Sportlern (wir beide sind selber begeisterte Golfspieler) Was sind wir: Entspannungsexperten. Was tun wir: Wir begleiten Menschen, die in unserer stressigen und hektischen Zeit wieder zu sich finden wollen und sich nicht nur als ein Zahnrad im allgemeinen Getriebe der Zeit sehen. Wie tun wir das: In dem wir Körper, Geist und Seele wieder in Einklang bringen. Was macht uns aus: Wir lieben unsere Berufung und haben einen riesen Spaß mit dem, was wir machen. Außerdem freuen wir uns über jeden noch so kleinen Erfolg unserer Klienten.

 

Mein Erfolgszitat

Da gibt es gleich zwei:
1) Alles beginnt und endet in unserem Kopf!
2) Wer will, findet Wege - wer nicht will, findet Gründe! :-)))

 

Mein größter Fehler war...

… "Hätte ich früher die Erfahrung gehabt, dass ich meinem Bauchgefühl vertrauen kann, dann hätte ich es getan. So durfte ich es lernen!"

 

Ein entscheidender Aha-Moment meines Lebens war....

…"Nach der Entscheidung zur Selbstständigkeit zu sehen, dass es klappt!"

 

An meinem aktuellen Business begeistert mich besonders...

... die Möglichkeit, Menschen auf - für Sie - neuen Wegen zu begleiten und ihre Weiterentwicklung zu beobachten. Mit ihnen die Freude und den Spaß zu fühlen, den Sie haben, auch, wenn es anfangs schwer fällt, neue Wege zu gehen.

 

Ein für mich sehr wertvolles Internet-/ Business-Tool/ Software ist...

… u. a. Outlook und "Alle meine Passworte".

 

Meine Buchempfehlung

Eva-Maria Zurhorst: "Liebe dich selbst und es ist egal, wen du heiratest"

Hol es Dir hier als kostenloses Hörbuch

 

Kontaktdaten Interviewpartner

www.entspannungsexperten.de

 entspannung@hemmrich.de

 

Positioniere Dich mit DEINEM eigenen Podcast als Experte in Deiner Branche und verdiene damit Deinen Lebensunterhalt und noch viel mehr!
Hier geht´s zum „Podcast Mastery Boot Camp“ von Tom Kaules
http://podcastakademie.com/

 

 

Direct download: TTT_351_Karl-Wemmrich.mp3
Category:general -- posted at: 1:30am CEST

Wir verbrachten einen wunderschönen Abend unter Sternenklarem Himmel an einem Lagerfeuer. Als das Feuer ausging wollte meine Maus das Feuer neu entfachen. Da wir leider kein Feuerholz mehr hatten suchte sie über 30 Minuten lange den ganzen Strand nach trockenem Holz ab. Sie fand jedoch nur Kleinkram und die Glut war fast völlig verschwunden. Sie gab sich viel Mühe das Feuer wieder zu entfachen, aber es gelang ihr nicht. Was dann passierte, inspirierte mich sofort zu diesem Inspirational Quicky.

Wenn Dir diese Folge gefällt, dann würde ich mich sehr freuen, wenn Du uns eine kurze (hoffentlich 5-Sterne-) Rezension schreibst. Danke.

Wir freuen uns über Deine Kommentare und Erfahrungen zu diesem Thema im Kommentarfeld unter diesem Podcast, per e-Mail oder auf www.facebook.com/TomsTalkTime

Viel Spaß beim Anhören!

Euer
Tom ;)

 

Moderator und Herausgeber
www.TomsTalkTime.com - DER Erfolgspodcast

#1 in "Business News" - 5 Tage nach Launch (international PodOmatic Ranking)
100% Content
100% Qualität
100% FREE

 

p.s. Wenn Dir mein Podcast gefällt, dann würde ich mich sehr freuen wenn Du mir auf iTunes eine Bewertung & Rezension, gerne auch mit 5 Sternen ;) hinterlässt. Vielen Dank!

 

p.p.s. Gerne kannst Du mir eine Mail mit einer Deiner Erfolgsgeschichten oder auch einfach einen Themenvorschlag schicken. Ich freue mich immer über Anregungen die von meinen Zuhörern kommen. Anregungen bitte an: Redaktion (at) TomsTalkTime (dot) com

 

Direct download: TTT_350_IQ-feuer-machen.mp3
Category:general -- posted at: 1:30am CEST

349-Bild Praxis Oliver
Oliver Günzler ist seit 2007 Therapeut des Weiss Instituts. Nach einer erfolgreichen Raucherentwöhnungsbehandlung erlernte er die Weiss-Methode selbst und ist seitdem für den Aufbau des Weiss-Instituts in Deutschland und global mitverantwortlich. Seit 15 Jahren forscht und arbeitet er im Bereich ganzheitliches Stressmanagement und Gesundheitsprävention. Viele seiner Vorträge und Forschungen führten ihn in die Bereiche "Zusammenhänge von Stress und Gesundheit und dem Studium des menschlichen Energiehaushalts". Seit 2002 hält Oliver öffentliche und für Unternehmen spezifische Vorträge und Seminare über Aura und Bioenergetik, ganzheitliches Stressmanagement, Sensitivität und Heilen sowie über das elektromagnetische Feld des Menschen. Von 1999-2002 besuchte Oliver die Akademie der Homöopathie in München und absolvierte erfolgreich die Prüfung zum staatlich anerkannten Heilpraktiker. Von 1997 bis 1999 führten Oliver verschiedene Reisen nach Indien, Thailand und Nepal, um dort asiatische und natürliche Heilkünste zu erlernen. Während mehrmonatiger Aufenthalte in Klöstern lernte und praktizierte er verschiedene Meditationstechniken und Heilmethoden wie Ayurveda oder Tibetische Medizin. Darüber hinaus koordiniert und gestaltet Oliver seit mehreren Jahren im Rahmen globaler und internationaler Projekte mit Kollegen und Freunden aus Kanada, den USA, England, Israel, Wales, Irland, den Niederlanden, Griechenland, Italien und Neuseeland ein Netzwerk, um neue und zukunftsfähige Wege des menschlichen Miteinanders zu finden. Dabei geht es um Kooperation und Neugestaltung in unterschiedlichen Bereichen wie Gesundheitszentren für ganzheitliche Gesundheit, zukunftsfähige und natürliche Kindererziehung, Kindergärten und Schulen, Philosophie und Heilgärten, um sinnvolle und Zukunft gerichtete Wege des menschlichen Miteinanders zu finden und ins Leben zu integrieren.

 

Mein Erfolgszitat

"Every dealing can be a healing". Jede Begegnung kann eine Heilung sein. Viel mehr ist möglich im Hier und Jetzt, wenn wir es zulassen.

 

Mein größter Fehler war...

… Einer? Das wäre schön! Ich denke, es gab nicht den "einen" gravierenden Fehler. Ich kann aber sagen, dass die Eigenschaft "nicht mit seiner eigenen Essenz verbunden zu sein" und damit seine Einzigartigkeit leben zu können (nicht als Ego und wie toll man bin, sondern als Mensch mit seinen Fähigkeiten und wie man gedacht war) der größte Fehler war.

 

Ein entscheidender Aha-Moment meines Lebens war....

… Eine Begegnung mit einem Kunden, der mir direkt nach der Ausbildung zum Heilpraktiker fragte, ob ich das Geheimnis eine guten Arztes und Heilpraktiker denn kenne. Ich antwortete, "Ja, gerne", er kam zu mir und sagte "Du bist das wichtigste Heilmittel bzw. Arznei in deiner Praxis". Das zeigte sich mehrere Male bei alltäglichen Begegnungen und bei vielen Behandlungen. Dieser Aha-Moment zieht sich durch das Leben wie ein Gewebe, das sich in ganz verschiedene Bereiche des Lebens erstreckt.

 

An meinem aktuellen Business begeistert mich besonders...

... Ich habe das Glück Menschen aus den unterschiedlichsten Bereichen (wie z.B. Anwälte, Manager/innen, Maurer, Erzieherinnen) und deren Leben wirklich kennenzulernen, hinter die Fassaden des Lebens zu schauen und gemeinsam Wege zu finden wie jeder von Ihnen ein besseres und gesünderes morgen erleben kann. Mit jedem einzelnen neue Wege und Möglichkeiten zu finden, dass in jedem von uns liegende Potential weiter zu entfalten und mehr von dem zu sein, wie wir gedacht gewesen sind.

 

Ein für mich sehr wertvolles Internet-/ Business-Tool/ Software ist...

… da fällt mir gerade nichts ein.

 

Meine Buchempfehlung

Courting the Future; Marc Ballabon

Alles über die Körpersprache; Samy Molcho

Hol es Dir hier als kostenloses Hörbuch

 

Kontaktdaten Interviewpartner

Oliver Günzel
www.weiss-institut.de
Tel: 0800 - 512 99 99
www.stressfrei.bayern
Tel: 09676 -67 400 53

 

Positioniere Dich mit DEINEM eigenen Podcast als Experte in Deiner Branche und verdiene damit Deinen Lebensunterhalt und noch viel mehr!
Hier geht´s zum „Podcast Mastery Boot Camp“ von Tom Kaules
http://podcastakademie.com/

 

 

 

Direct download: TTT_349_Oliver-Guenzel.mp3
Category:general -- posted at: 1:30am CEST

348-Gerhard Ibl
Gerhard Ibl ist ein selbständiger Luft- und Raumfahrt-Diplom-Ingenieur, der seine große Liebe, sein Interesse, seine Begeisterung für den Westen Kanadas in einem weiteren Geschäftszweig "unterbringt", dem von Tom Kaules inspirierten Podcast "Gerhard's West Canada". Zunächst Mitte der achtziger, dann immer wieder einmal in den neunziger Jahren wurde mit gemieteten Campern - wie so viele andere auch - das Land entdeckt. Die Begeisterung wurde dann richtig am Schopf gepackt und ein eigener Camper - ein Truck-Fitfth-Wheel-Gespann - angeschafft, so daß inzwischen weit über 30 Reisen und Fahrten durch den Westen Kanadas zusammengekommen sind. Bei all den Fahrten kam natürlich irgendwann einmal der Gedanke, diese ganze Erfahrung, diese Begeisterung auch anderen Interessenten zu vermitteln. Das heißt, sich als Experte auf den Markt zu werfen. Die Frage war aber "Wie und mit was?". Reiseführer und -berichte gibt es und gab es schon so viele, da braucht's ganz gewiß nicht noch einen. Und diese sollten dann ja auch möglichst mit allen Informationen komplett sein. Gerhard möchte aber von "seinen" Erlebnissen während seinen Westkanadareisen berichten und "seine" Erfahrungen weitergeben. Das ideale Medium allen Anforderungen und Wünschen gerecht zu werden fand sich dann in dem Audio-Podcast, einer idealen Lösung für Gerhard's Zwecke. Das Podcast "Gerhard's West Canada" war geboren.

 

Mein Erfolgszitat

"Es bedarf an Durchhaltevermögen um Erfolg zu haben. Stetiges Durchhaltevermögen setzt Freude und Begeisterung an der Sache voraus! "

 

Mein größter Fehler war...

… "Man darf sich nicht gleich auf einen monetären Erfolgszwang einlassen!" So hat man mich im Internet gefunden, aber anstelle, dass ich einfach nur ein winziges Brötchen gebacken habe, wollte ich gleich zu viel. Das hat der Interessent zwar eingesehen, er wollte es aber zu dem Zeitpunkt so nicht umsetzen. Daraus habe ich gelernt, noch mehr zuzuhören, was der Interessent will. Und mit einer zusätzlichen Dienstleistung wird dies nun auch wieder für den ursprünglichen Interessenten interessant.

 

Ein entscheidender Aha-Moment meines Lebens war....

… Von Freunden und Bekannten hat man immer wieder gehört, wie toll die Episodenaufnahmen sind und dass man richtig "mitreist". Aber richtig "Aha" war das erste schriftliche Feedback von Reisenden, die meine Episoden vor der Reise angehört haben, auf das iPad heruntergeladen und während der Fahrt immer wieder abgehört haben. Tenor: Gerhard mach' weiter so! Das Feedback und weitere werden demnächst auf meiner begleitenden Website http://www.gerhards-west-canada.de  veröffentlicht werden.

 

An meinem aktuellen Business begeistert mich besonders...

... Von Freunden und Bekannten hat man immer wieder gehört, wie toll die Episodenaufnahmen sind und dass man richtig "mitreist". Aber richtig "Aha" war das erste schriftliche Feedback von Reisenden, die meine Episoden vor der Reise angehört haben, auf das iPad heruntergeladen und während der Fahrt immer wieder abgehört haben. Tenor: Gerhard mach' weiter so! Das Feedback und weitere werden demnächst auf meiner begleitenden Website http://www.gerhards-west-canada.de  veröffentlicht werden.

 

Ein für mich sehr wertvolles Internet-/ Business-Tool/ Software ist...

… Podomatic

 

Meine Buchempfehlung

Reader's Digest "Canadian Book of the Road", a Motorist's Guide to Canada, The Reader's Digest Association (Canada) Ltd., Montreal

Hol es Dir hier als kostenloses Hörbuch

 

Kontaktdaten Interviewpartner

Gerhard Ibl
Gerhard’s West Canada - Euer Wegweiser für den Westen Kanada’s
Muggenthalerstrasse 6a
D-82152 Krailling
phone +49 (0)89 855 866 
fax +49 (0)89 809 2424 8
gerhard.ibl@gerhards-west-canada.de
www.westcanada.podomatic.com
www.gerhards-west-canada.de
 

Positioniere Dich mit DEINEM eigenen Podcast als Experte in Deiner Branche und verdiene damit Deinen Lebensunterhalt und noch viel mehr!
Hier geht´s zum „Podcast Mastery Boot Camp“ von Tom Kaules
http://podcastakademie.com/

 

 

 

Direct download: TTT_348_Gerhard-Ibl.mp3
Category:general -- posted at: 1:30am CEST

SONY DSC
Tanja Schlattmann ist in Deutschland führend auf dem Gebiet der Hilfe bei der Kindererziehung. Als Mutter von 3 Kindern spricht sie über ihre Erfahrungen. In dieser Folge reden wir über wichtigsten Regeln der Erziehung, wie wir diese beeinflussen können und wie diese uns im täglichen Leben unterstützen - oder bremsen. Weitere Infos zu Tanja Schlattmann, Ihren Produkten und Coachings findest Du hier: http://www.kinder-richtig-erziehen.com oder http://www.hilfe-bei-der-kindererziehung.com

 

Mein Erfolgszitat

„Willst du etwas wissen, so frage einen Erfahrenen und keine Gelehrten.“ Chinesische Weisheit
Diese Weisheit hat mich in meinem tuen gestärkt. Das ich nicht studiert haben muß um mein Wissen und meine Erfahrungen an andere weiter zu geben.

 

Mein größter Fehler war...

… Freunden von meiner Ideen zu erzählen. Mit ihren negativen Kommentaren und gut gemeinten Ratschlägen haben sie das Projekt fast zum Scheitern gebracht.

 

Ein entscheidender Aha-Moment meines Lebens war....

… als mich eine fremde Frau um Rat gefragt hat. Jetzt wusste ich, dass ich mit meinem Projekt genau richtig liege, damit kann ich noch viel mehr Familien unterstützen.

 

An meinem aktuellen Business begeistert mich besonders...

... Mein eBook und meine neue Website sind jetzt soweit fertig. Jetzt arbeite ich gerade an einem Audio und Videokurs und wir stecken mitten in der Planung für 2015, eine Seminar und Workshop Reihe durch Deutschland.

 

Ein für mich sehr wertvolles Internet-/ Business-Tool/ Software ist...

… da fällt mir gerade nichts ein.

 

Meine Buchempfehlung

Grenzen, Nähe, Respekt: Auf dem Weg zur kompetenten Eltern-Kind-Beziehung; von Jesper Juul
Eines meiner Lieblingsbücher, was mich auch zu meinem Projekt inspiriert hat.

Hol es Dir hier als kostenloses Hörbuch

 

Kontaktdaten Interviewpartner

Tanja Schlattmann
tanja.schlattmann@gmail.com
http://www.kinder-richtig-erziehen.com

 

Positioniere Dich mit DEINEM eigenen Podcast als Experte in Deiner Branche und verdiene damit Deinen Lebensunterhalt und noch viel mehr!
Hier geht´s zum „Podcast Mastery Boot Camp“ von Tom Kaules
http://podcastakademie.com/

 

 

Direct download: TTT_347_Tanja-Schlattmann.mp3
Category:general -- posted at: 1:30am CEST

346_graf_eva
Wie kam Eva auf ihren neuen Lebensweg? Viele Menschen schlagen in der Mitte des Lebens einen ganz anderen Berufsweg bzw. Lebensweg ein. Meistens geht dem eine Situation voran, die heftig an der bisherigen Lebensführung bzw. Berufsausübung rüttelt. Sei es ein Unfall, eine schwere Krankheit, Burnout, die Trennung vom Partner, ein Firmencrash oder gar der Tod eines geliebten Menschen. Auch bei Eva war das so, erst der Crash, dann die Trennung vom Lebenspartner - Haus und Hof - wie man so schön sagt - perdu. Und was nun? Sie zog mit 4 Kisten, voll mit Hausrat, ihrem Bett und Hund in eine kleine Wohnung. Ihre Tochter stand Gott sei Dank schon auf eigenen Beinen. Nachdem Eva nicht der Typ ist mehr als nötig den Kopf hängen zu lassen, hielt sie nach verschiedenen Selbsthilfemethoden Ausschau. Da gibt es enorm viele Angebote - doch welches ist das richtige? - was hilft wirklich? Viele Bücher hat sie gelesen, Kurse besucht, Kassetten und CD´s gehört. Man sagt, bis man den richtigen Partner für sich findet "Muss man viele Frösche küssen" - rückblickend ist das auch so mit den Selbsthilfe-Angeboten. Sie hat eine ganze Reihe von nicht zielführenden Büchern in ihrem Bücherregal, CD´s einmal gehört und dann nie wieder, esoterische Hilfsmittel usw. Da ist schon wieder ein Haufen Geld unnütz ausgegeben worden. Aber vielleicht musste das so sein - denn irgendwann hat Eva die für sie richtigen Lebenshilfen gefunden und die ganze furchtbare Zeit, ohne größere Schäden, sei es physisch oder psychisch gut überstanden. Gedauert hat dieser Weg der Auflösung, des Bewusstwerdens so ca. 18 Jahre.

 

Mein Erfolgszitat

Nur wer liegen bleibt hat verloren, darum auf zu neuen Ufern.

 

Mein größter Fehler war...

… In einem Journal las ich eine Kurzbiografie von Paul Getty, darin gab er folgenden Rat: Wenn du Geschäftsräume hast in denen noch Platz vorhanden ist, dann verdopple das Geschäft, der Umsatz verdoppelt sich und die Raumkosten bleiben gleich. Für mich war das leider kein guter Rat.

 

Ein entscheidender Aha-Moment meines Lebens war....

… Dass ich mehr Stärke besitze als ich das von mir glaubte und deshalb schlimme Situationen bewältigen konnte.

 

An meinem aktuellen Business begeistert mich besonders...

... Dass ich das was ich selbst im Leben erfahren und lernen konnte, an andere weitergeben darf, teilweise auch kostenlos.

 

Ein für mich sehr wertvolles Internet-/ Business-Tool/ Software ist...

… Audacity, Podomatic, Skype, XING

 

Meine Buchempfehlung

Vertraue Deiner Intuition; M. Zinterhof

Hol es Dir hier als kostenloses Hörbuch

 

Kontaktdaten Interviewpartner

 www.evasTalkTime.com

 

 

Positioniere Dich mit DEINEM eigenen Podcast als Experte in Deiner Branche und verdiene damit Deinen Lebensunterhalt und noch viel mehr!
Hier geht´s zum „Podcast Mastery Boot Camp“ von Tom Kaules
http://podcastakademie.com/

 

 

Direct download: TTT_346_Eva-Graf-sen.mp3
Category:general -- posted at: 1:30am CEST

Warst Du schon mal in einer lebensbedrohlichen Situation?

Mir ging es erst vor kurzem so. Ich war mit meiner Frau auf unserem Motorrad unterwegs durch die Chihuahuan Wüste im südlichen Texas. Wir waren dabei eine ziemlich geile Offroad-Tour zu machen und waren unterwegs auf der „Black Gap“ Road im Big Bend National Park, als ES plötzlich passierte. Mitten in der Pampa, 40km entfernt von der nächsten Straße/ Zivilisation streikt das Motorrad und in 2 Stunden wird es schon dunkel. Auch haben wir nur noch insg. 2 Liter Wasser. Alles in allem eine recht ungünstige Situation. Und durchaus Lebensbedrohlich.

Im heutigen Quicky geht es darum, wie man solche Situationen meistern kann. Wie man sich emotional im Griff halten kann und wie eine Lösung aussehen kann.

Das ganze Abenteuer nachlesen und auch jede Menge Fotos dazu sehen, kannst Du hier:
http://tomsreiseberichte.com/fahrzeugpanne-gefangen-in-der-wuste/

 

Wenn Dir diese Folge gefällt, dann würde ich mich sehr freuen, wenn Du uns eine kurze (hoffentlich 5-Sterne-) Rezension schreibst. Danke.

Wir freuen uns über Deine Kommentare und Erfahrungen zu diesem Thema im Kommentarfeld unter diesem Podcast, per e-Mail oder auf www.facebook.com/TomsTalkTime

Viel Spaß beim Anhören!

Euer
Tom ;)

 

Moderator und Herausgeber
www.TomsTalkTime.com - DER Erfolgspodcast

#1 in "Business News" - 5 Tage nach Launch (international PodOmatic Ranking)
100% Content
100% Qualität
100% FREE

 

p.s. Wenn Dir mein Podcast gefällt, dann würde ich mich sehr freuen wenn Du mir auf iTunes eine Bewertung & Rezension, gerne auch mit 5 Sternen ;) hinterlässt. Vielen Dank!

 

p.p.s. Gerne kannst Du mir eine Mail mit einer Deiner Erfolgsgeschichten oder auch einfach einen Themenvorschlag schicken. Ich freue mich immer über Anregungen die von meinen Zuhörern kommen. Anregungen bitte an: Redaktion (at) TomsTalkTime (dot) com

Direct download: TTT_345_IQ-Gefangen-in-der-wueste.mp3
Category:general -- posted at: 1:30am CEST