Preview Mode Links will not work in preview mode

TomsTalkTime - DER Erfolgspodcast mit Tom Kaules


Jan 25, 2017

 

Jakob Hager ist Facebook Marketing Experte und Startup Unternehmer. Er betreut die Facebook Kampagnen der erfolgreichsten deutschen Online Marketer wie Ralf Schmitz, Alex Riedl, Said Shiripour sowie auch der Golden State Warriors (Basketball Verein) und Manchester City (Fußball Verein). Jakob betreut damit etwa ein Marketing Budget von 500.000 € / Monat. Er hat auch eine intelligente Outsourcing Plattform entwickelt, die Unternehmern dabei hilft mehr Traffic auf ihre Webseite und damit mehr zu bekommen und damit mehr Verkäufe zu generieren.

Dein Pitch: 

Ich helfe Unternehmern dabei, mehr Besucher auf Ihre Webseite zu bekommen und mehr Umsatz zu machen, indem ich genau die richtige Traffic Strategie für jeden Typ entwickle und sie mit meiner Firma auch umsetze.

Dein schlimmster Moment als Unternehmer? 

Es gab nicht einen Moment, aber eine Phase, in der ich am Ende war. Ich habe vor meinem Unternehmen ein anderes Startup gehabt, das Virtuelle Assistenz angeboten hat. Das sind Sekretariatsdienstleistungen online. Ich habe da alles was ich hatte, investiert. Ich hab sogar mein Studium dafür abgebrochen und wollte das Ding groß machen. Doch es lief einfach nicht. Es gab zu viele Fehler, die Kunden waren unzufrieden und ich bin oft bis in die Nacht dagesessen und habe selbst Aufgaben fertig gemacht, damit wenigstens die Kunden nicht darunter zu leiden haben und pünktlich ihre Ergebnisse bekommen. Eines Tages war es dann soweit, bzw. eines Nachts. Bis 3:00 früh habe ich eine Übersetzung fertig gemacht, da die Übersetzerin ausgefallen ist. Ich habe das dann abgesendet und am nächsten Tag um 8:00 nach 5 Stunden Schlaf eine E-Mail vom Kunden bekommen „wurde aber auch zeit“. Da habe ich mir gesagt, ich mach das nicht mehr. Ich habe das alte Unternehmen gestoppt, habe eine E-Mail an alle Kunden gesendet, dass wir keine virtuelle Assistenz mehr anbieten und bin nach San Francisco gegangen.

Wie hast Du es geschafft, Deine Leidenschaft zu finden? 

Ich habe das alte Unternehmen gestoppt, habe eine E-Mail an alle Kunden gesendet, dass wir keine virtuelle Assistenz mehr anbieten und bin nach San Francisco gegangen. Ich habe hier sehr viel gelernt. Unter anderem auch das Facebook Marketing.

Was war der wichtigste Schritt, der Dich zum großen Erfolg gebracht hat? 

Ich habe immer versucht, Wert für andere zu schaffen. Ich bin zu Veranstaltungen gegangen, habe dem Veranstalter angeboten kostenlos bei der Organisation zu helfen. Veranstalter sind gut vernetzt und sie haben gesehen, dass ich gute Arbeit liefere. Darum habe ich auch relativ bald dann gute Kontakte geknüpft und bin auf die Golden State Warriors gekommen. Das war mein Durchbruch.

Deine Lieblings-Internet-Ressource? 

Facebook Audience Insights. Damit kann man eine Zielgruppe unglaublich gut recherchieren, auch wenn man Facebook Werbung selbst gar nicht nutzt. Das sollte man auf jeden Fall verwenden, wenn man ein Unternehmen führt.

Link zur Ressource: 

facebook.com/ads/audience_insights

Buchempfehung: 

Business Model Generation, Alexander Osterwalder, Yves Pigneur

http://amzn.to/2juD4aK

Kontaktdaten des Interviewpartners: 

Jakob Hager
jakob|at|jakobhager.com
www.jakobhager.com
www.taskwunder.com

 

+++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++
 
Mehr Freiheit, mehr Geld und mehr Spaß mit DEINEM eigenen Podcast. Erfahre jetzt, warum es auch für Dich Sinn macht, Deinen eigenen Podcast zu starten.
Jetzt hier zum kostenlosen Podcast-Workshop anmelden: Podcastkurs.com
 
+++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++