Preview Mode Links will not work in preview mode

TomsTalkTime - DER Erfolgspodcast mit Tom Kaules


Jan 4, 2017

Vorstellung unseres heutigen Interview-Gastes: 

Micaela ist eine Frau, die alles hat: Geist, Körper und Persönlichkeit. Geboren in Leipzig, aufgewachsen als Tochter einer Diplom-Ökonomin und eines Arztes. Micaela schloss die Ausbildung zur Pharmazeutischen Assistentin ab und erfüllte sich schon bald danach ihren Traum als Modell.

Nach ihrer Wahl zur Miss Maxim sowie zur Miss Ostdeutschland wurde Micaela 2006 durch ihre Teilnahme an Heidi Klums erster Staffel von Germany's Next Topmodel ins Licht der Öffentlichkeit katapultiert, wo sie einen der begehrten Plätze in den Top 10 erreichte. Micaela war in sogut wie allen namhaften Fortmaten bereits dabei. Man kennt sie aus Big-Brother, Das Junglecamp, Promi-Boxen, "Markus Lanz", sowie den verschiedensten RTL Sendungen.

Micaela ist Dejane und tourt mit ihrer Sexy Laser Show durch die Clubs, im Sommer erobert sie die Partyszene Mallorcas. Weiters hat die Powerfrau, ihr eigenes Buch geschrieben  (Titel: Lieber Nackt als gar keine Masche, Heyne Verlag), eigene Songs und Erotikclips so wie Erotikkalender produziert. Außerdem ist  Micaela das Werbegesicht für viele Bekannte Marken und unter anderen der Schweizer Erotikmesse "Extasia" Redcoon, Big7 und Venus.

Dein Pitch: 

Ich bin zu 99% Erotik Djane, Reality-Star, Nackt-Konzept Künstlerin, Erotikmodell, Trash-Star. Ich bin da, zieh mich gerne aus und komme dadurch auch in die Medien.

Dein schlimmster Moment als Unternehmer? 

So richtig gabs dass noch gar nicht. Was mich manchmal ärgert ist der Unterschied zwischen A und C Promi, wenn man von bestimmten Veranstaltern/Firmen ausgegrenzt wird und sich daneben benehmende A Promis werden eingeladen. Manchmal stört es mich halt schon, dass viele gar nicht wissen wie schwer ich eigentlich arbeite und sich kein Bild davon machen können. Dadurch wird man auch oft in der Karriere gebremst.

Wie hast Du es geschafft, Deine Leidenschaft zu finden? 

Ich wusste schon mit 14 Jahren, dass ich berühmt werden will, aber ich wusste auch, dass ich nichts so normmäßiges machen möchte. Also weder Sängerin, Schauspielerin, Modell oder Moderatorin. Aber ich wollte ja berühmt werden und hab dann bei ganz vielen Dingen mitgemacht, Misswahlen, etc. und hab begonnen, dass die Medien darauf anspringen wenn ich mich ausziehe und ich liebe meinen Job.

Was war der wichtigste Schritt, der Dich zum großen Erfolg gebracht hat? 

Immer hart arbeiten und immer zu schätzen wissen was man hat. Das zu machen an das ich wirklich geglaubt habe, nämlich mich auszuziehen!

Deine Lieblings-Internet-Ressource? 

Social Media. Insbesondere Facebook & Instagram.

Link zur Ressource: 

http://www.facebook.com/

http://www.instagram.com/

Buchempfehlung: 

Oh da muss ich euch leider enttäuschen, ich lese keiner Bücher ;)

 

Kontaktdaten des Interviewpartners: 

http://micaela-s.de/

 

+++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

Mehr Freiheit, mehr Geld und mehr Spaß mit DEINEM eigenen Podcast. Erfahre jetzt, warum es auch für Dich Sinn macht, Deinen eigenen Podcast zu starten.
Jetzt hier zum kostenlosen Podcast-Workshop anmelden: Podcastkurs.com

+++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++