Preview Mode Links will not work in preview mode

TomsTalkTime - DER Erfolgspodcast mit Tom Kaules


Nov 5, 2014

silke-volkmann
Silke Volkmann ist Expertin für Stimme und Kommunikation. Ihr Handwerk für stimmlichen und körpersprachlichen Ausdruck erprobte sie im Theaterbereich, wo sie nach ihrer Ausbildung etliche Jahre als Schauspielerin und Dozentin (u.a. Theater Nordhausen, Theaterwerkstatt Reinickendorf, Berlin) tätig war. Viele der Schauspieltechniken lassen sich erfolgreich auf die "Bühne des Lebens" übertragen:

Silke begann nach und nach auch andere Sprechberufler zu coachen. Dabei vermittelt sie wie man Sprech- und Atemtechnik sowie ein erhöhtes Körperbewusstsein für authentische und wirksame Kommunikation im (beruflichen) Alltag einsetzt. 2004 gründete sie ihr Unternehmen "Voicepresence - Training für Stimme, Sprechen und Präsenz". Ihre heutigen Kunden sind Unternehmensberater, Führungskräfte, Dozenten, Journalisten, Podcaster und Pädagogen. 

2013 erschien Silke Volkmanns erstes Buch: "Der kleine Stimmkompass. Lebendig sprechen  - punktgenau landen".

Die erfolgreiche und beliebte Trainerin, die Herz und Verstand zusammen bringt, ist auch weiterhin als Autorin tätig. Sie schreibt u.a. Beiträge für das Online-Vertriebsmagazin "Salesjob.de" und ist Mitglied im Europäischen Stimmtrainernetzwerk "stimme.at"

 

Erfolgszitat

" Kommunikation ist nicht alles, aber ohne Kommunikation ist alles nichts.“

Größter Fehler

Als die Auftragslage nicht gut war, plante sie unter hohem Zeitaufwand und mit einigen finanziellen Investitionen ein neues Seminarprogramm mit einem Trainer, den sie in der Praxis kaum kannte. Sie vertraute dabei zunächst seinem rhetorischen Geschick. Nach dem ersten gemeinsamen Probeseminar musste sie feststellen, dass seine praktische Erfahrung nicht mit seiner Redekunst übereinstimmte. Diese heilsame Ernüchterung führte dazu, dass Silke die Zusammenarbeit kündigte und fortan wieder frei für eigene Unternehmungen war. Fazit: Lerne Menschen durch ihre Taten und nicht durch ihre Worte kennen. Kooperation an sich bleibt für Silke weiter sinnvoll - wenn es wirklich "stimmt"!

Der Aha Moment

Silkes Schlüsselerlebnis begann wieder als "Fehler", was zu übersetzen ist mit einer "Situation, in der etwas fehlte":
Eine Sprechprobe beim damals noch SFB genannten Berliner Sender: Nach Apfelsaft (besser wäre Wasser, das es nicht gab) und Smalltalk mit dem Sendeleiter (besser wäre Textlesen und Pausenmarkieren, das Silke zu langweilig schien) stand sie plötzlich im Studio. Allein. In einem schwarzen Loch. Das Signal des Techniker "Aufnahme läuft" war wie der Startschuss zu einem Pferderennen, Silkes Worte galoppierten davon, sie selber blieb atemlos zurück und dabei fast auf der Strecke.

Das Fazit:  Auch wer sonst einigermaßen sprechen kann, braucht in stressbelasteten Situationen vor allem eines: Atemtechnik. Fortan wurde das Thema "Atmung" ein wichtiger Bestandteil in Silke Trainings. Szenarios wie das oben beschriebene gehören seit diesem Zeitpunkt endgültig der Vergangenheit an. Aha - wie Atmen.

Aktuelles Business

Silke unterstützt Menschen in der Entwicklung ihrer Stimme, ihres Sprach- und Ausdruckspotentials, damit sie bewusster, mit mehr Lebensfreude und Erfolg kommunizieren.

Nützliches Business Tool/Internetservice

www.newslichter.de  - ausschließlich positive Nachrichten

Buchempfehlung

Gespräche mit Gott; Neale Donald Walsh

Hol es Dir hier als kostenloses Hörbuch.

Silkes eigenes Buch: „Der kleine Stimmkompass

 

Kontaktdaten Interviewpartner

 

Positioniere Dich mit DEINEM eigenen Podcast als Experte in Deiner Branche und verdiene damit Deinen Lebensunterhalt und noch viel mehr!
Hier geht´s zum „Podcast Mastery Boot Camp“ von Tom Kaules
http://podcastakademie.com/