Preview Mode Links will not work in preview mode

TomsTalkTime - DER Erfolgspodcast mit Tom Kaules


Jun 5, 2014

Ich werde im August 64 Jahre. Viele in meinem Alter reden von Ihrem Ausstieg und von der Rente. Das ist jetzt gar nicht mein Ding. Habe letztes Jahr am 31. Dezember 2012 meinen gut bezahlten Geschäftsführerposten ohne Abfindung aufgegeben und mit 3 jungen begeisterten Menschen noch mal ein Startup zum 1.1.2013 gegründet. Wir finanzieren uns bisher komplett alleine, das ist nicht immer leicht und nach 1 1/2 Jahren kann ich sagen: "Man kann das machen, muss man aber nicht unbedingt". Doch ich würde es wieder machen.

Als Gründer, Gesellschafter und Geschäftsführer begeistert mich diese Herausforderung und hält mich auch jeden Fall jung.

Wir haben eine Kommunikationsplattform entwickelt, die traditionelle Printmedien mittels Bilderkennungstechnologie mit der digitalen Welt verbindet. Als größten Kunden konnten wir bisher Forever Living Products dafür begeistern. Die selbständigen Vertriebspartner buchen unsere Software und können damit im Rahmen eines Gesamt-CD/CI eigenständig Werbung auf mobilen Endgeraten machen. Mit regional.tips bringen wir diesen Monat ein neues Baby auf den Markt. Eine Kommunikationsplattform für die regionale Wirtschaft. D.h. auch KMU´s können dabei zu guten Konditionen die mobile Kommunikation für ihr Business einsetzen.

Mir selbst ist Individualität und Freiheit sehr wichtig. Habe in meinem Leben nach 30 Jahren Selbständigkeit alle Höhen und Tiefen erlebt. Nach einem Ausflug in die Bauwirtschaft 1997, stand ich auch schon mit 4,5 Mio DM vor dem persönlichen Konkurs. Doch es gibt immer wieder Möglichkeiten auch solche Phasen zu überstehen.

Erfolgszitat

Größter Fehler

  • Christophs größter Fehler war früher, nicht auf den Bauch gehört zu haben und sehr oft die Meinung anderer toller Menschen zum Leitbild gemacht zu haben, was dann zum „Leidbild“ wurde.

Der Aha Moment

  • Mit 30 Jahren übernahm er ein 90 Mitarbeiter starkes Unternehmen unter dem Motto viele Mitarbeiter - viel Ehre. Übersah dabei, dass das Unternehmen fast pleite war und musste dann auf 25 Mitarbeiter runter sanieren. Das möchte er wirklich jedem ersparen.

Aktuelles Business

  • Christoph liebt neue Techniken. Hatte früher das Problem oft zu früh neue Technologien eingeführt zu haben. Doch in der heutigen schnelllebigen Zeit ist das recht nützlich. Daher ist er trotz seines Alters immer noch der Ideengeber. Sein aktuelles Baby ist die neue Entwicklung der App regional.tips, mit der man sich seine eigene Community aufbauen kann. Ein interessantes Geschäftsmodell in einem Zukunftsmarkt, wo interessierte Partner gesucht werden, die sich damit eigene Geschäftsfelder aufbauen können.

Nützliches Business Tool/Internetservice

  • Visual Composer – leicht zu bedienendes Wordpress Plugin um kinderleicht Websiten zu erstellen

Buchempfehlung

Kontaktdaten Interviewpartner

Bist Du bereit Deinen eigenen Podcast zu starten? Hier geht´s zum Podcast Mastery Boot Camp http://podcastakademie.com/